hochwertige grüne Laser-Level-Fabrik | NOYAFA
  • hochwertige grüne Laser-Level-Fabrik | NOYAFA

hochwertige grüne Laser-Level-Fabrik | NOYAFA

Art.-Nr.
NF-15T/112G
Hauptfunktion
Laser-Digitalnivellier
Ebene Linien
5 Zeilen / 12 Zeilen
Marke
Noyafa
Original
Shenzhen
Produkte Details

Produktdetails

Mit starker F&E-Stärke und Produktionskapazitäten hat sich NOYAFA nun zu einem professionellen Hersteller und zuverlässigen Lieferanten in der Branche entwickelt. Alle unsere Produkte, einschließlich des grünen Laserniveaus, werden auf der Grundlage des strengen Qualitätsmanagementsystems und internationaler Standards hergestellt. grüne Laserebene NOYAFA ist ein umfassender Hersteller und Lieferant von hochwertigen Produkten und One-Stop-Service. Wir werden, wie immer, aktiv prompte Dienstleistungen wie z. Für weitere Einzelheiten zu unseren grünen Laser-Wasserwaagen und anderen Produkten lassen Sie es uns einfach wissen.

Vorteile

20.000 Quadratmeter eigener Industriepark als Produktionsbasis

Vollständige Produktinformationen bereitgestellt

CE ROHS REACH FCC FDA-Zertifikat

FAQ

Kann ich an meiner Stelle Ihr alleiniger Vertriebspartner werden?

Das wissen wir zu schätzen. Und wir besprechen gemeinsam Ihre Marktsituation und senden Ihnen nach Bestätigung einen Vertrag mit detaillierten Anforderungen zu Vertriebsbedingungen und Verkaufszielen.

Können Sie vollständige Produktinformationen bereitstellen?

Sicher, im Allgemeinen kann Noyafa Kunden hochauflösende Bilder, Broschüren, Vedios, Datenblätter zur Verfügung stellen.

Welche Zertifikate oder Patente haben Sie?

Die meisten Noyafa-Produkte haben das CE/ROHS/REACH/FCC/FDA-Zertifikat, und wir haben auch ein Geschmacksmusterpatent.

Produktbild

Unternehmensvideo

1.Charakteristisch

Alarmfunktion außerhalb des sicheren Bereichs.

-----Magnetisches Dämpfungskompensationssystem sorgt für schnelle Nivellierungszeit;

-----Die Linie kann in drei Zahnräder unterteilt werden: horizontal, vertikal und quer. Die vertikale Linie kann sich über den Zenit erstrecken.

-----Der Laserpunkt zum Boden kann zur Maschinenpositionierung verwendet werden (Maschine der Linie 2 enthält nicht den Punkt zum Boden).

-----360-Grad-Drehtischbasis, ausgestattet mit einer Feineinstellungsstruktur, kann die Maschine schnell das Ziel finden lassen.

-----Die Arbeitshöhe der Maschine kann mit dem Stativ (mit optionalem Zubehör) beliebig eingestellt werden.


2.Funktionen

-----Die horizontale Linie kann an der Wand gezeichnet werden.

-----Die vertikale Linie kann an der Wand und die Querlinie an der Decke gezeichnet werden.

-----Der Laserpunkt zum Boden wird von der Maschine genau lokalisiert.


Parameter


Artikel
ParameterArtikel Parameter
Laserwellenlänge505nm-532nmTemperaturbereich-20~+500℃
Klasse LaserKLASSE llNetzteilDC 5 V (Lithiumbatterie)
PräzisionDurchmesser 1 -- 5 mmNiederspannungsanzeigeBetriebsanzeige blinkt
Staubdichtes NiveauIP54Wasserdichtes NiveauIP54









3. Emissionsdiagramm der 3D-Ebene:

Bewegen Sie das Messgerät an die Rohrwand B (das Messgerät muss nicht gedreht werden), starten Sie das Messgerät und richten Sie das Instrument aus.

Stellen Sie die Höhe des Messgeräts (evtl. mit Hilfe eines Stativs, verwenden Sie einen Dämpfungsblock) so ein, dass der Schnittpunkt der Laserlinien genau auf den Punkt II der Wand B projiziert wird.


Drehen Sie das Messgerät um 180 Grad, aber ändern Sie nicht die Höhe des Messgeräts, justieren Sie das Messgerät, lassen Sie die Laserlinie in vertikaler Richtung durch Punkt 1 der Wand laufen, lassen Sie das Messgerät nivellieren und markieren Sie den Schnittpunkt Punkt der Laserlinie der Wand a (Punkt lll).

Die Differenz d zwischen Punkt 1 und Punkt ll der Wand a ist die tatsächliche Höhenabweichung des Messgeräts.



Drehen Sie das Messgerät um 180 Grad, aber ändern Sie nicht die Höhe des Messgeräts, stellen Sie das Messgerät ein, lassen Sie die Laserlinie in vertikaler Richtung durch Punkt 1 der Wand verlaufen, lassen Sie das Messgerät nivellieren und markieren Sie den Schnittpunkt der Laserlinie der Wand a(Punkt lll).

Die Differenz d zwischen Punkt 1 und Punkt lll der Wand a ist die tatsächliche Höhenabweichung des Messgeräts.

Mit folgender Formel können Sie die maximal zulässige Abweichung berechnen, D-max/D-max = doppelter Wandabstand x0 2mm/m.

Beispiel: Wenn der Abstand zwischen den Wänden 5 m beträgt, beträgt die maximal zulässige Abweichung D-max = 2 x 5 m x 0,2 mm/m = 2 mm. Der Abstand zwischen den Markierungen sollte also 2 mm nicht überschreiten.


Wie benutzt man

-----Alarmfunktion außerhalb des sicheren Bereichs.

-----Magnetisches Dämpfungskompensationssystem sorgt für schnelle Nivellierungszeit.

-----Die Linie kann in drei Zahnräder unterteilt werden: horizontal, vertikal und quer. Die vertikale Linie kann sich über den Zenit erstrecken.

-----Der Laserpunkt zum Boden kann zur Maschinenpositionierung verwendet werden (Maschine der Linie 2 enthält nicht den Punkt zum Boden).

-----360-Grad-Drehtischbasis, ausgestattet mit einer Feineinstellungsstruktur, kann die Maschine das Ziel schnell finden lassen.

-----Die Arbeitshöhe der Maschine kann mit dem Stativ (mit optionalem Zubehör) beliebig eingestellt werden.


Grundinformation
  • Jahr etabliert
    --
  • Unternehmensart
    --
  • Land / Region.
    --
  • Hauptindustrie
    --
  • Hauptprodukte
    --
  • Unternehmensrechtsarbeiter
    --
  • Gesamtmitarbeiter.
    --
  • Jährlicher Ausgabewert.
    --
  • Exportmarkt
    --
  • Kooperierte Kunden.
    --
Senden Sie Ihre Anfrage

Senden Sie Ihre Anfrage

Wählen Sie eine andere Sprache
English English Magyar Magyar Ελληνικά Ελληνικά 한국어 한국어 Türkçe Türkçe русский русский italiano italiano Español Español Português Português Polski Polski français français Deutsch Deutsch 日本語 日本語 Nederlands Nederlands Tiếng Việt Tiếng Việt ภาษาไทย ภาษาไทย Latin Latin العربية العربية 简体中文 简体中文 繁體中文 繁體中文 Afrikaans Afrikaans አማርኛ አማርኛ Azərbaycan Azərbaycan Беларуская Беларуская български български বাংলা বাংলা Bosanski Bosanski Català Català Sugbuanon Sugbuanon Corsu Corsu čeština čeština Cymraeg Cymraeg dansk dansk Esperanto Esperanto Eesti Eesti Euskara Euskara فارسی فارسی Suomi Suomi Frysk Frysk Gaeilgenah Gaeilgenah Gàidhlig Gàidhlig Galego Galego ગુજરાતી ગુજરાતી Hausa Hausa Ōlelo Hawaiʻi Ōlelo Hawaiʻi हिन्दी हिन्दी Hmong Hmong Hrvatski Hrvatski Kreyòl ayisyen Kreyòl ayisyen հայերեն հայերեն bahasa Indonesia bahasa Indonesia Igbo Igbo Íslenska Íslenska עִברִית עִברִית Basa Jawa Basa Jawa ქართველი ქართველი Қазақ Тілі Қазақ Тілі ខ្មែរ ខ្មែរ ಕನ್ನಡ ಕನ್ನಡ Kurdî (Kurmancî) Kurdî (Kurmancî) Кыргызча Кыргызча Lëtzebuergesch Lëtzebuergesch ລາວ ລາວ lietuvių lietuvių latviešu valoda‎ latviešu valoda‎ Malagasy Malagasy Maori Maori Македонски Македонски മലയാളം മലയാളം Монгол Монгол मराठी मराठी Bahasa Melayu Bahasa Melayu Maltese Maltese ဗမာ ဗမာ नेपाली नेपाली norsk norsk Chicheŵa Chicheŵa ਪੰਜਾਬੀ ਪੰਜਾਬੀ پښتو پښتو Română Română سنڌي سنڌي සිංහල සිංහල Slovenčina Slovenčina Slovenščina Slovenščina Faasamoa Faasamoa Shona Shona Af Soomaali Af Soomaali Shqip Shqip Српски Српски Sesotho Sesotho Sundanese Sundanese svenska svenska Kiswahili Kiswahili தமிழ் தமிழ் తెలుగు తెలుగు Точики Точики Pilipino Pilipino Українська Українська اردو اردو O'zbek O'zbek Xhosa Xhosa יידיש יידיש èdè Yorùbá èdè Yorùbá Zulu Zulu
Aktuelle Sprache:Deutsch