Wo sind Hochspannungskabel am störanfälligsten?

2022/06/09

Autor: Noyafa–Anbieter von Kabelortungsgeräten

Was sind die anfälligsten für Ausfälle von Hochspannungskabeln? Jeder weiß, dass das Kabel den Test bestehen muss, wenn es offiziell auf den Markt kommt. Aber auch die Funktionen verschiedener Kabeltests sind unterschiedlich, und auch die Methoden sind unterschiedlich. Das Prüfverfahren für Hochspannungskabel ist das Blitzprüfverfahren.Das Blitzprüfverfahren umfasst Blitz- und Direktblitz.Das Blitzprüfverfahren ist auch das am häufigsten verwendete Prüfverfahren.

Aufgrund der hohen Präzision des Blitztests ist seine Bedienung einfach, sicher und zuverlässig. Die Blitzmessausrüstung besteht aus zwei Teilen: Die Hochspannungserzeugungsausrüstung wird verwendet, um DC-Hochspannung oder Stoßhochspannung zu erzeugen, die an das fehlerhafte Hochspannungskabel angelegt wird. Die Entladung der fehlerhaften Stelle erzeugt ein reflektiertes Signal.

Sein Stromimpulsmesser wird verwendet, um das Fehlerintervall der Messung des reflektierten Signals aufzunehmen und einige Fehler wie Unterbrechung, Kurzschluss oder niedrigen Widerstand zu messen. Fehlerhafte Widerstände sind auch am anfälligsten für Fehler. Eine darauf basierende Messmethode.

(1) Wenn der Widerstand der Fehlerstelle unendlich groß ist, kann der Kurzschlussfehler schnell durch Messung mit der Niederspannungsimpulsmethode gefunden werden. Der einfache offene Stromkreisfehler ist nicht oft zu sehen.Der offene Stromkreisfehler ist ein relativer Erdungs- oder hochohmiger Zwischenphasenfehler, und ein relativer Erdungs- oder niederohmiger Zwischenphasenfehler besteht zusammen. (2) Wenn der Widerstand des Defektpunkts größer als Null und kleiner als 150 kΩ ist, kann die Ursache des niederohmigen Fehlers nach Belieben durch Messen der Niederspannungsimpulsmethode gefunden werden.

(3) Wenn der Widerstand des Fehlerpunkts gleich Null ist, ist es einfach, Kurzschlussfehler unter Verwendung der Niederspannungsimpulsmethode zu finden, aber dieser Fehler tritt selten auf (4) Überschlagsfehler können durch gemessen werden direkte Flash-Methode Dieser Fehler ist normalerweise Es liegt ein Problem mit dem Anschluss vor. Wenn der Widerstand des Fehlerpunkts größer als 150 kΩ ist, ändert sich der Wert stark und die Messung ist sehr instabil. Der gemessene Abstand ist der Abstand von der Fehlerstelle zum Testende des Kabels; andernfalls ist es der Abstand von der Fehlerstelle zum gegenüberliegenden Ende des Kabeltests.

(5) Mit dem Fortschritt der Hochspannungs-Fehlerprüftechnologie für Stromkabel sollten unterschiedliche Methoden für unterschiedliche Stromkabel verwendet werden. Verbessern Sie auch weiterhin Ihre Fähigkeiten und Ihre Ausrüstung. Dies ermöglicht eine langfristig sichere Nutzung von Hochspannungskabelstrom.

Wo sind Hochspannungskabel am störanfälligsten? Hersteller von Hochspannungskabelfehlerprüfgeräten Shenzhen Noyafa Electronic Technology Co., Ltd.

KONTAKTIERE UNS
Sagen Sie uns einfach Ihre Anforderungen, wir können mehr tun, als Sie sich vorstellen können.
Senden Sie Ihre Anfrage

Senden Sie Ihre Anfrage

Wählen Sie eine andere Sprache
English English Magyar Magyar Ελληνικά Ελληνικά 한국어 한국어 Türkçe Türkçe русский русский italiano italiano Español Español Português Português Polski Polski français français Deutsch Deutsch 日本語 日本語 Nederlands Nederlands Tiếng Việt Tiếng Việt ภาษาไทย ภาษาไทย Latin Latin العربية العربية
Aktuelle Sprache:Deutsch