Welche Methoden gibt es zur genauen Positionierung des Kabelfehlertesters?

2022/07/18

Autor: Noyafa–Kabeltester Hersteller

Frage: Was sind die Methoden zur genauen Ortung des Kabelfehlertesters? Antwort: Der Kabelfehlertester hat mehrere Methoden, um den Kabelfehler zu bestimmen: (1) Schallmessmethode: Die Verwendung von Schallmesspunkten ist von der Vergangenheit bis zur Gegenwart Problem der Kabelfehlerortung: Welche Methoden gibt es zur genauen Positionierung? der Kabelfehlertester? Antwort: Es gibt mehrere Methoden für den Kabelfehlertester, um den Kabelfehler zu bestimmen: (1) Schallmessmethode: Die Verwendung von Schallmesspunkten ist eine gängige Methode zur Kabelfehlerortung von der Vergangenheit bis zur Gegenwart. Dies ist die gültige Methode. Die verwendete Instrumentierung hat sich jedoch von den einfachen akustischen Verstärkern der Vergangenheit zu den heute allgemein verwendeten akusto-magnetisch synchronisierten Festkommainstrumenten entwickelt.

Die gesetzlichen Punkte zur Schallmessung gelten für Hochspannungskabel, Niederspannungskabel, direkt erdverlegte Kabel, Kabelgrabenkabel usw. (2) Stufenspannungsmethode: Die Stufenspannungsmethode wird angewendet, die hauptsächlich verwendet wird, um den Erdschluss des Außenmantels zu lokalisieren, der für die Isolierung des Außenmantels des Kabels erforderlich ist. Stufenspannungen sind jetzt auch für einige direkt erdverlegte, unbewehrte Niederspannungskabel und Adererdschlüsse verfügbar.

rechtlichen Gesichtspunkt. (3) Elektromagnetische Methode und Audiomethode: Grundsätzlich ist es für den Kabelfehlertester möglich, elektromagnetische Wellen zu verwenden, um den Punkt zu fixieren, oder den Audio-Rechtspunkt zu übernehmen, dh den Fehlerpunkt anhand der Änderungen des Elektromagneten zu bestimmen Wellensignal oder Tonsignal vor und nach der Kabelfehlerstelle . Allerdings gibt es aus der aktuellen Situation kein verlässliches Pflegeinstrument, das in der Praxis eingesetzt werden kann.

Mit anderen Worten, Festkommainstrumente, die elektromagnetische Wellen verwenden, befinden sich immer noch in der Forschung und Entwicklung verschiedener wissenschaftlicher Forschungseinrichtungen, und es bedarf weiterer Überprüfung und Verbesserung, bevor sie das praktische Anwendungsniveau erreichen können. (4) Akustisches und magnetisches Synchronisationsverfahren: Der Kabelfehlertester ist eine umfassende Anwendung des Schallmessverfahrens und des elektromagnetischen Wellenverfahrens. Zum Beispiel übernimmt das akusto-magnetische synchrone Zeigeinstrument der DTC-Serie das Fixpunktprinzip des Schallmessverfahrens und das akusto-magnetische synchrone Fixpunktverfahren.

Beim Messen des Schallpunkts zeigt der Schallmesser des Zeigeinstruments die von der Schallmesssonde empfangene seismische Welle an, und der Kopfhörer reflektiert auch die von der Schallmesssonde empfangene Schallwelle. Kurz oberhalb der Fehlerstelle ist das akustische Signal maximal, entfernt von der Fehlerstelle nimmt das akustische Signal ab oder es ertönt kein akustisches Signal. (5), Magnetfeld-Fortschrittstechnologie: Das Prinzip des Kabelfehlerprüfgeräts lautet: Durch den Hochspannungs-Gleichstromimpulsgenerator wird der Lichtbogen an der Fehlerstelle des Kabels erzeugt und das Audiosignal wird währenddessen in das Kabel eingespeist Existenz des Bogens.

Das Audiosignal wird durch den Lichtbogen an der Stelle des Kabelfehlers kurzgeschlossen und breitet sich nicht mehr bis zum Kabelabschluss aus. Ein dedizierter Empfänger wird verwendet, um das von dem Kabel abgestrahlte elektromagnetische Wellensignal zu empfangen. Durch Vergleichen der Amplituden der Amplituden der elektromagnetischen Audiofrequenzwelle vor und nach dem Fehlerpunkt wird beurteilt, dass sich der Empfänger vor oder nach dem Fehlerpunkt befindet, um so den Zweck des schnellen Vorbestimmens des Punktes zu erreichen.

KONTAKTIERE UNS
Sagen Sie uns einfach Ihre Anforderungen, wir können mehr tun, als Sie sich vorstellen können.
Senden Sie Ihre Anfrage

Senden Sie Ihre Anfrage

Wählen Sie eine andere Sprache
English English Magyar Magyar Ελληνικά Ελληνικά 한국어 한국어 Türkçe Türkçe русский русский italiano italiano Español Español Português Português Polski Polski français français Deutsch Deutsch 日本語 日本語 Nederlands Nederlands Tiếng Việt Tiếng Việt ภาษาไทย ภาษาไทย Latin Latin العربية العربية
Aktuelle Sprache:Deutsch