Das Verwendungsverfahren und die Betriebsschritte des unterirdischen umfassenden Rohrleitungsdetektors

2022/06/21

Autor: Noyafa–POE-Tester

Pipeline Detector Herstellers unterirdischer integrierter Pipeline Detector Verwendungs- und Betriebsschritte Pipeline Detector Hersteller Pipeline Detector kann die Tiefe von unterirdischen Rohren, Kabeln und optischen Kabeln ohne Aushub genau lokalisieren und messen. Mit super Anti-Interferenz-Fähigkeit, genauen Positionierungs- und Erkennungsfunktionen eignet es sich für die Erkennung und Inspektion verschiedener unterirdischer Metallpipelines, Pipeline-Management und -Wartung, kommunale Planung und Bau, Stromversorgung und andere Abteilungen.Es ist eines der notwendigen Instrumente für Rohrleitungswartungseinheiten. . Komponenten des Pipeline-Inspektionsinstruments: Sender, Empfänger, Verbindungskabel, Halterung, starker Magnet, Feile, Erdungsstab, Senderladegerät, Empfängerladegerät; Garantiekarte, Bedienungsanleitung, Zubehörliste.

Direktverbindungsmethode des Rohrleitungsdetektors: 1. Verbinden Sie den Verbindungskabelstecker mit dem Sender, verbinden Sie die rote Krokodilklemme mit dem starken Magnetfeld und verbinden Sie das starke Magnetfeld mit dem Rohr; verbinden Sie die schwarze Krokodilklemme mit dem Erdungsstab. 2.

Schalten Sie den Sender ein, drücken Sie die f-Taste, um die Übertragungsfrequenz auf 512 Hz einzustellen, und stellen Sie die Verstärkung auf 5 Dateien ein. Der Messumformer sollte parallel über dem Rohr platziert werden. 3.

Schalten Sie den Empfänger ein und stellen Sie die Frequenz entsprechend dem Sender auf 512 Hz ein. 4. Wählen Sie den Peak-Pfeilmodus als Erkennungsmodus, drücken Sie lange die Taste +, um die Empfindlichkeit auf eine geeignete Größe einzustellen, der Handempfänger steht senkrecht zum Sender und bewegen Sie sich nach links und rechts, um zu erkennen; der Ort mit der größten Reaktion ist die Position der Zielleitung.

Drücken Sie die I-Taste direkt über dem Rohr, um die Tiefe zu messen. Linke und rechte Bewegungserkennungs-Pipeline-Detektor-Klemmmethode: 1. Schließen Sie das Klemmkabel an den Sender an und schnappen Sie es über das Zielkabel.

2. Schalten Sie den Sender ein, das Instrument wählt automatisch 33 kHz und stellt die Verstärkung auf den 5. Gang ein. Der Sender sollte parallel über dem Kabel platziert werden.

3. Schalten Sie den Empfänger ein und stellen Sie die Frequenz entsprechend dem Sender auf 33 kHz ein. Drücken Sie die Taste I direkt über der Pipeline, um die Tiefe des unterirdisch integrierten Pipeline-Detektors mithilfe von Methoden und Betriebsschritten zu messen.Der Hersteller von Pipeline-Detektoren Shenzhen Noyafa Electronic Technology Co., Ltd.

KONTAKTIERE UNS
Sagen Sie uns einfach Ihre Anforderungen, wir können mehr tun, als Sie sich vorstellen können.
Senden Sie Ihre Anfrage

Senden Sie Ihre Anfrage

Wählen Sie eine andere Sprache
English English Magyar Magyar Ελληνικά Ελληνικά 한국어 한국어 Türkçe Türkçe русский русский italiano italiano Español Español Português Português Polski Polski français français Deutsch Deutsch 日本語 日本語 Nederlands Nederlands Tiếng Việt Tiếng Việt ภาษาไทย ภาษาไทย Latin Latin العربية العربية
Aktuelle Sprache:Deutsch