Testeigenschaften des Kabelfehlertesters

2022/05/24

Autor: Noyafa–POE-Tester

Die Testeigenschaften des Kabelfehlertesters Der Hersteller des Kabelfehlertesters wird verwendet, um die Prüfung auf Unterbrechung, Kurzschluss, Erdung, Niederwiderstand, hochohmigen Überschlag und hochohmige Leckfehler von Stromkabeln sowie koaxialen Kommunikationskabeln zu lösen. Die Testeigenschaften des Kabelfehlertesters und des lokalen Herstellers des Telefonkabelkabelfehlertesters Der Kabelfehlertester wird verwendet, um den Test von Stromkabelunterbrechung, Kurzschluss, Erdung, niedrigem Widerstand, hochohmigem Überschlag und hochohmigem Leckfehler zu lösen. und Es handelt sich um ein spezielles Kabeltestgerät zum genauen Testen von Unterbrechungen und Kurzschlüssen von koaxialen Kommunikationskabeln und lokalen Telefonkabeln. Es kann auch den Kabelweg, die Verschüttungstiefe und die Geschwindigkeit der Funkwelle testen und die Kabellänge usw. überprüfen und eine Kabeldatei für die tägliche Wartung und Verwaltung erstellen. Der Kabelfehlertester verwendet die akusto-magnetische Synchronisierungsmethode der Wellenformanzeige, um den Fehler genau zu lokalisieren, was eine sehr genaue und einzigartige Festkommamethode ist.

Wenn der Hochspannungsgenerator mit DC-Hochspannung auf das fehlerhafte Kabel trifft, wird der Fehler durchgegriffen und entladen, und die durch die Entladung erzeugte mechanische Vibration wird auf den Boden übertragen, und das Vibrationssignal wird vom hochempfindlichen Sensor aufgenommen Nach der Verstärkung ist es mit Kopfhörern hörbar.“Pop Pop”der Klang von. Dies ist das Grundprinzip herkömmlicher Sonometriepunkte. Das traditionelle Schallprüfverfahren mit Punktinstrument verwendet im Allgemeinen nur Kopfhörer zur Überwachung oder ergänzt durch die Bewegung des Messgerätzeigers, um das Entladungsgeräusch von der Fehlerstelle zu unterscheiden.

Da das Entladungsgeräusch flüchtig ist und sich nicht wesentlich von den Umgebungsgeräuschen unterscheidet, bringt es oft große Schwierigkeiten für Bediener, die nicht sehr erfahren sind. Das traditionelle akustische Messverfahren der Kabelfehlertester-Hersteller wurde zum akustisch-magnetischen Synchronisationsverfahren verbessert, das das starke elektromagnetische Feldsignal im Moment der Hochspannungs-Stossentladung nutzt, um eine Kontrollleuchte zum Blinken (oder zum Schwingen der Nadel) auszulösen ), um den Ton zu synchronisieren. Wenn Sie hören“Pop Pop”Wenn die Anzeigeleuchte gleichzeitig mit dem Geräusch blinkt (oder die Nadel schwingt), zeigt dies an, dass es sich bei dem gehörten Geräusch um das Entladungsgeräusch der Fehlerstelle handelt.

Das akusto-magnetische Synchronisationsverfahren hat das akustische Messverfahren stark verbessert, verlässt sich aber immer noch hauptsächlich auf das menschliche Ohr, um den Klang zu beurteilen, und stellt immer noch hohe Anforderungen an die Erfahrung des Bedieners. Dieses Instrument verwendet das Magnetfeld des Entladungsimpulses als Synchronisationssignal, um den Ton digital abzutasten und die Tonwellenform anzuzeigen.Die Wellenform kann kontinuierlich aufrechterhalten werden, wodurch der Mangel des vorübergehenden Tons vermieden wird, und die Entladungswellenform und das Rauschen an der Fehlerstelle sind offensichtlich Wichtiger ist, dass die Schallwellenformen von Mehrfachentladungen sehr ähnlich sind.Wenn die gleichen Schallwellenformen von Mehrfachentladungen beobachtet werden, kann eindeutig beurteilt werden, dass das Entladungsgeräusch gesammelt wurde. Während des Feldtests ist häufig das Entladungsgeräusch der Fehlerstelle zu hören, aber es ist immer noch schwierig, den Ort der Fehlerstelle anhand der Schallstärke genau zu bestimmen, insbesondere wenn das Kabel in der Pipeline verlegt ist, die Schwierigkeit ist noch größer.

Dieses Problem kann gelöst werden, indem die Zeitdifferenz zwischen dem elektromagnetischen Signal und dem akustischen Signal erfasst wird. Da die Ausbreitungsgeschwindigkeit elektromagnetischer Signale der Lichtgeschwindigkeit entspricht, kann die Zeit vom Kabel bis zum Sensor vernachlässigt werden, während die Schallausbreitungsgeschwindigkeit viel langsamer ist und in der Größenordnung von Hunderten von Metern pro Sekunde liegt; daher wird durch Erfassen der Beziehung zwischen elektromagnetischen und akustischen Signalen Die Zeitdifferenz zwischen ihnen kann verwendet werden, um die Entfernung der Fehlerstelle zu beurteilen. Bei kontinuierlicher Bewegung des Sensors wird der Punkt mit der kleinsten zeitlichen Differenz zwischen dem akusto-magnetischen und dem magnetischen Feld gefunden und darunter liegt die Störstelle.

Es sollte darauf hingewiesen werden, dass es unmöglich ist, den horizontalen Abstand zwischen dem Sensor und der Fehlerstelle genau zu berechnen, da es schwierig ist, die Schallausbreitungsgeschwindigkeit im Medium um das Kabel und die spezifische Tiefe der Kabelverlegung zu kennen. Hersteller von Kabelfehlertestern Shenzhen Noyafa Electronic Technology Co., Ltd.

KONTAKTIERE UNS
Sagen Sie uns einfach Ihre Anforderungen, wir können mehr tun, als Sie sich vorstellen können.
Senden Sie Ihre Anfrage

Senden Sie Ihre Anfrage

Wählen Sie eine andere Sprache
English English Magyar Magyar Ελληνικά Ελληνικά 한국어 한국어 Türkçe Türkçe русский русский italiano italiano Español Español Português Português Polski Polski français français Deutsch Deutsch 日本語 日本語 Nederlands Nederlands Tiếng Việt Tiếng Việt ภาษาไทย ภาษาไทย Latin Latin العربية العربية
Aktuelle Sprache:Deutsch