Wie verwende ich die Live-Kabelkennung?

2022/07/21

Autor: Noyafa–CCTV-Tester

Frage: Wie verwende ich die Live-Kabelkennung? Antwort: Die Verdrahtungsmethode des Live-Kabel-Identifizierungsinstruments ist in die Direktverbindungsmethode und die Kopplungsmethode unterteilt: A. Die Direktverbindungsmethode ist nur zur Identifizierung des ungeladenen Kabels geeignet B. Die Kopplungsmethode kann zur Identifizierung verwendet werden mit oder ohne Strom 2. Das Problem der direkten Verbindungsmethode: das stromführende Kabel Wie benutzt man die Kennung? Antwort: Die Verdrahtungsmethode des Live-Kabel-Identifizierungsinstruments ist in Direktverbindungsmethode und Kopplungsmethode unterteilt: A. Die Direktverbindungsmethode ist nur für die Identifizierung von ungeladenen Kabeln geeignet B. Die Kopplungsmethode kann zur Identifizierung mit oder ohne verwendet werden Das Erdungskabel des Kabels ist abgeklemmt, und das Signalstrom-Ausgangskabel (rote Klemme) des Instruments ist mit einer guten Phase verbunden, und das andere Ende der Phase ist mit Erde verbunden. Die Signalstrom-Rückleitung (schwarzer Clip) ist geerdet. 3. Erkennungsmethode: Zuerst die Phase bestimmen, als Kriterium den Anfangsschlag des Zählerzeigers nehmen und den Strom in die Richtung fließen lassen, die von der Empfangsklemme angezeigt wird.

Wenn es sich um das zu identifizierende Kabel handelt, sollte die anfängliche Schwenkrichtung des Zählerzeigers rechts sein. Wenn bei der Phasenbeurteilung mehrere Kabel in derselben Phase vorhanden sind, kann die Amplitude verglichen werden, der Empfindlichkeitsregler des Empfängers auf die entsprechende Position eingestellt und die Amplituden verglichen werden. Das Kabel mit der größten Amplitude ist das zu identifizierende Kabel. 4. Kopplungsmethode für Kabelidentifizierungsinstrumente: Verbinden Sie beide Enden des zu identifizierenden Kabels mit der Erde (durch Kerndraht, Abschirmung oder Armierung), um eine geschlossene Schleife zu bilden.

Stellen Sie den Empfindlichkeitsregler des Empfängers auf eine geeignete Position ein und vergleichen Sie die Amplituden.Die größte Amplitude ist das zu identifizierende Kabel. 5. Die Beurteilungsmethode sollte auf der Phasenbeurteilung basieren, ergänzt durch die Handschwingungsamplitude. 6. Die rote Ausgangsbuchse (Clip) des Hauptgeräts des Identifikationsinstruments sollte mit der guten Phase des zu identifizierenden Kabels oder einer Phase mit relativ hohem Isolationswert verbunden werden, und der Anschluss dieser Phase muss zuverlässig geerdet sein.

7. Der Test besteht darin, eine Schleife durch den Boden zu bilden, daher muss das Kabel zuverlässig geerdet sein.

KONTAKTIERE UNS
Sagen Sie uns einfach Ihre Anforderungen, wir können mehr tun, als Sie sich vorstellen können.
Senden Sie Ihre Anfrage

Senden Sie Ihre Anfrage

Wählen Sie eine andere Sprache
English English Magyar Magyar Ελληνικά Ελληνικά 한국어 한국어 Türkçe Türkçe русский русский italiano italiano Español Español Português Português Polski Polski français français Deutsch Deutsch 日本語 日本語 Nederlands Nederlands Tiếng Việt Tiếng Việt ภาษาไทย ภาษาไทย Latin Latin العربية العربية
Aktuelle Sprache:Deutsch