Wie ein Kabelfehlertester die Kabelführung findet und Kabel schätzt

2022/07/14

Autor: Noyafa–CCTV-Tester

Wie findet der Kabelfehlertester die Kabelrichtung und schätzt die Kabelverlegungstiefe? Wie findet der Kabelfehlertester die Kabelrichtung und schätzt die Kabelverlegungstiefe? Verbinden Sie den Kerndraht des Ausgangskabels des Testsystems mit einer Phase des Kabels und den Erdungsdraht mit dem Erdungsdraht des Kabels.Wie findet der Kabelfehlertester die Richtung des Kabels und schätzt die Erdreichtiefe des Kabel? Wie findet der Kabelfehlertester die Richtung des Kabels und schätzt die Kabelverlegungstiefe? Verbinden Sie den Kerndraht des Ausgangskabels des Testsystems mit einer Phase des Kabels und den Erdungsdraht mit dem Erdungsdraht des Kabels (Leitungspaket). (Wenn der Widerstandswert der fehlerhaften Phase sehr niedrig ist, kann ein Widerstand von mehreren hundert Ohm in Reihe zwischen der Ausgangsmasseleitung und der Kabelmasseleitung geschaltet werden.) Stellen Sie zuerst das Ausgangspotentiometer auf das Minimum ein, schalten Sie die Stromversorgung ein, und stellen Sie dann den Amplitudenregler auf eine geeignete Position ein. Zu diesem Zeitpunkt gibt das Instrument ein 15-kHZ-Sinussignal aus. Dieses Signal erzeugt ein elektromagnetisches Feld um das Kabel. Stellen Sie den Pfadsignalempfänger ein“Volumen”und“Feinabstimmung”Drehen Sie den Knopf, um den Klang im Kopfhörer klar und angenehm zu machen, und Sie können den Kabelweg finden und die Tiefe der Kabelvergrabung abschätzen.

1. Suchen und messen Sie den Kabelweg Wenn sich die Sonde an Punkt B über dem Kabel befindet, die Spule der Sonde parallel zum elektrischen Feld ist, die Spule die Stromleitung nicht unterbricht, der induzierte Strom in der Spule gering ist und im kopfhörer kommt fast kein ton. Wenn sich die Sonde an Punkt A oder Punkt C befindet, ist der Ton im Kopfhörer lauter. Die Linie, die durch die ruhigeren Punkte gebildet wird, ist der Kabelverlauf.

2. Vergrabentiefe des Kabels abschätzen: Sonde an Punkt B über dem Kabel um 45° nach rechts kippen und dann senkrecht zum Kabel zurückgehen, beim Zurückziehen auf Punkt A steht die Sonde vor dem Kabel, und Der Ton des Kopfhörers ist zu diesem Zeitpunkt gering. Die Entfernung von Punkt B zu Punkt A, d. h. die Entfernung zurück, ist die Tiefe der Kabelverlegung.

KONTAKTIERE UNS
Sagen Sie uns einfach Ihre Anforderungen, wir können mehr tun, als Sie sich vorstellen können.
Senden Sie Ihre Anfrage

Senden Sie Ihre Anfrage

Wählen Sie eine andere Sprache
English English Magyar Magyar Ελληνικά Ελληνικά 한국어 한국어 Türkçe Türkçe русский русский italiano italiano Español Español Português Português Polski Polski français français Deutsch Deutsch 日本語 日本語 Nederlands Nederlands Tiếng Việt Tiếng Việt ภาษาไทย ภาษาไทย Latin Latin العربية العربية
Aktuelle Sprache:Deutsch